Bewertungen meiner Gäste:

Mein Name ist Mia und ich bin seit Dezember 2018 Kindergartenkind in der Tierpension Kunterbunt. Damals war ich gerade mal 5 Monate alt und noch ganz schüchtern. Neben sehr viel Auslauf, tollen Spaziergängen jeder Menge Leckerlis von der lieben Kindergartentante, habe ich viele Freunde gefunden und habe gelernt mich zu sozialisieren. Ich lernte zu warten, wenn andere Hunde Futter kriegen und wie ich mich Katzen und anderen Tieren gegenüber zu benehmen habe. Mittlerweile bin ich ausgewachsen und ein echter Rüpel, aber das ist für die Kindergartentante kein Problem. Ich sorge immer für ein Lacher, einfach weil ich mich pudelwohl fühle. Die Tierpension ist wie ein zweites zu Hause für mich und ich habe hier mein zweites Rudel. Auch neue Hunde sind immer willkommen.

 Meine Mutti bekommt immer fleißig Bilder und Videos zugeschickt, damit sie auch immer weiß was ich mache und wo ich bin. Anderen Hunden und Hundemuttis und Papis haben meine Mutti und ich auch schon viel über die Tierpension berichtet und wir können es jedem Hunde- und auch Katzenbesitzer empfehlen. Die Kindergartentante ist sogar so lieb das sie einen manchmal auch nach Hause bringt oder abholt, wenn die Eltern mal nicht können und sie kommt einen sogar zu Hause besuchen, um nach dem Rechten zu schauen. Manchmal dürfen wir Kindergartenkinder sogar mit und lernen so auch immer neue Hunde und Spielfreunde kennen. Ich möchte die Tierpension nicht missen und freue mich über jeden Tag, an dem meine Mutti sagt " komm Mia, es geht los. Wir wollen in den Kindergarten"

 

5. März 2020

Hallo mein Name ist Sammy und ich bin seid 2018 in der Tierpension Kunterbunt.

Und soll ich euch was verraten?

Ich schwimme super gerne, deswegen fährt die Tante wenn es warm ist mit uns baden, aber natürlich spielen und toben wir auch viel umher.

Es gibt immer viel neues und spannendes zu entdecken, da wir ganz viele verschiedene Runden mit anderen Hunden gehen.

 

Wenn es dann nach Hause geht, sage ich meinen Eltern immer das ich beim nächsten mal gerne wieder hin möchte.

Zu Hause angekommen falle ich dann auch schon ins Land der Träume und Träume vom nächsten Besuch in der

Tierpension-Kunterbunt.

11. März 2020

Ich bin Pepper, 4 Jahre und mit ca. 3 Jahren Kindergartenkind in der Tierpension Kunterbunt geworden. Ich bin eine kleine Schißbüchse und tu deswegen größer,als ich bin. Tante Kathrin hat das aber durchschaut und weiß, wie sie mir Sicherheit bieten kann. Manchmal lässt sie versehentlich die Tür zum Schlafzimmer auf und dann schleiche ich mich in ihr Bett und gönne mir eine Auszeit. Die brauchen wir Kita-Kinder auch, denn das viele Spielen miteinander und Beschäftigungsangebot ist echt anstrengend. Das Essen in der Villa Kunterbunt schmeckt übrigens viel besser als zu Hause. Wir haben sogar eine Kindergartenkleidung - ein Halstuch mit Kita-Logo, so dass uns gleich jeder erkennen kann und weiß, wohin wir gehören. Für meine Tante Kathrin würde ich durchs Feuer gehen. Meine Mutti freut sich total, dass es mir Spaß macht und gut geht und der Kita-Kunterbunt.

8. April 2020

Tierpension "Kunterbunt"

Inh. Kathrin Laule

Riebauer Straße 11

29410 Salzwedel OT Pretzier

Tel.: 039037 / 915030

Mobil 0151 / 54036047  (SMS/Whats App)

Email: tierpension-kunterbunt@gmx.de